Nächste Veranstaltungen

25.07.2017: Läuferabend und Langhürden
27.07.2017-06.08.2017: EM Senioren
29.07.2017: 47. Internationales Meeting
04.08.2017-06.08.2017: DM Jugend U20, U18 mit Bahngehen U20, U18 und Langstaffeln M/F
05.08.2017: 10km von Dürwiß

Bei den ersten gemeinsamen Jugendmeisterschaften des FLVW und LVN, den NRW-Jugendmeisterschaften, waren Athleten aus dem Kreis Heinsberg wieder sehr erfolgreich.

weiterlesen ...

Kreisvorsitzender Dieter Tobies hatte gestern zu einer Info-Veranstaltung zum Thema "Strukturänderung im LVN" nach Übach-Palenberg eingeladen. Eingeladen waren alle Leichtathletikvereine des Kreises Heinsberg und alle Mitglieder der Vereine, die an dieser Thematik interessiert sind.

Tagungsort war der Aufenthalts- und Besprechungsraum des Schlafhorst-Fitnesscenters auf dem Werkssportplatz der Fa. Schlafhorst in Übach-Palenberg.

Der Veranstaltung waren insgesamt 13 Personen aus fünf Vereinen gefolgt, die sich in einer regen Diskussion ausgetauscht haben. Der Themenschwerpunkt lag in der Suche von Mitgliedern, die sich in der ab 01.01.2018 zu bildenden Region Südwest (Alt-Kreise Aachen, Düren, Euskirchen und Heinsberg) aktiv einbinden möchten. Der zweite Schwerpunkt der Diskussion lag darin, wie die Arbeit im späteren Altkreis Heinsberg weiter gehen soll. Dabei wurden erste gute Ansätze verarbeitet, die in den nächsten Wochen und Monaten noch vertieft werden. Aufgabe wird es jetzt sein, bis spätestens zum letzten Kreistag des LVN-Kreises Heinsberg, die Aktivitäten und Personen herauszuarbeiten, die ab 01.01.2018 die Leichtathletik im Kreis Heinsberg (nicht LVN-Kreis Heinsberg) weiter betreuen und vorantreiben.

Wenn dazu noch ein weiteres Treffen vor dem Kreistag gewünscht sein sollte, bitten wir um Nachricht an den Vorsitzenden Dieter Tobies.

Der Vorstand bedankt sich für die Teilnahme und bittet weiterhin um rege Beteiligung bei der Lösung der Aufgaben ab 01. Januar 2018.

weiterlesen ...

Die KiLa Cup Ergebnisse nach der 2. Runde zum Download

weiterlesen ...

In der Datei zum Download sind alle Infos zum diesjährigen Kreisvergleichskampf am 24.09.2017 in Duisburg enthalten:

- Anschreiben an die Vereine

- Zeitplan

- Mannschaftsaufstellung

- Rückmeldebogen

weiterlesen ...

Deutsche Senioren Meisterschaften in Zittau

Die Deutschen Senioren Meisterschaften wurden vom 30.06.-02.07.17 diesmal im etwa 800km entfernten Zittau ausgetragen. Die angereisten Athleten aus dem Kreis Heinberg traten die Heimreise mit reichlich Erfolgen im Gepäck an. 

weiterlesen ...

Alters-klasse

Platz

Name

Verein

Disziplin

Leistung

Punkte

 

W 10

1.

Jule Küppers

TV Erkelenz

Weit

3,71 m

400

2.

Maya Jäger

TV Erkelenz

Weit

3,55 m

380

3.

Janne Winzen

TuS Jahn Hilfarth

Weit

3,51 m

374

 

W 11

1.

Emilia Kuß

TV Erkelenz

Weit

4,14 m

452

2.

Charlotte Sonnenschein

SC Myhl LA

Weit

3,60 m

386

3.

Alina Heizmann

TuS Jahn Hilfarth

Weit

3,48 m

371

W 12

1.

Janice Schleider

SV Schlafhorst

Weit

3,99 m

434

2.

Nelly Meyer zu Altenschildesche

TV Erkelenz

Weit

3,97 m

432

3.

Ashley Berg

TV Erkelenz

Weit

3,85 m

417

W 13

1.

Sophie Fluthgraf

TuS Jahn Hilfarth

Hoch

1,56 m

541

2.

Melanie Gilleßen

TuS Jahn Hilfarth

60 m Hü

10,56 sek

523

3.

Lea Lambertz

TuS Jahn Hilfarth

60 m Hü

11,06 sek

485

M 10

1.

Mika Venghaus

TV Erkelenz

Weit

3,86 m

371

2.

Hendrik Vieten

TV Erkelenz

Weit

3,84 m

369

3.

Ben Hermanns

TuS Jahn Hilfarth

Weit

3,78 m

362

M 11

1.

Robin Schliewe

SV Schlafhorst

Weit

3,99 m

386

2.

Anton Küpper

TV Erkelenz

Weit

3,91 m

377

3.

Jerome Frings

SV Schlafhorst

Weit

3,00 m

265

M 12

1.

Sinan Karabunar

TV Erkelenz

Weit

4,91 m

486

2.

Julius Renner

DJK Wassenberg

Weit

4,48 m

441

3.

Felix Weidenhaupt

TV Erkelenz

Weit

4,29 m

420

M 13

1.

Yves Kubelke

TV Erkelenz

75 m

10,14 sek

496

2.

Nils Arne Schröder

TuS Jahn Hilfarth

Weit

4,94 m

489

3.

Jan Otrzonsek

DJK Wassenberg

75 m

10,26 sek

483

weiterlesen ...

Die Ergebnisse des KiLa Cup nach der ersten Runde zum Download

weiterlesen ...

Deutsche U23 Meisterschaften in Leverkusen

Nach längerer Zeit wurden die Deutschen Meisterschaften der U23 wieder in unserem Verbandsgebiet durchgeführt. Daran nahmen auch zwei Leichtathleten unseres Kreises teil.

Während sich Frederik Ruppert als Schnellster über 800 m für das Finale qualifizierte, gewann Jonas Hanßen (Beide SC Myhl LA) seinen Vorlauf über 400 m Hürden ganz souverän und qualifizierte sich als Viertschnellster für das Finale am Sonntag.

Im Endlauf über 800 m belegte Frederik mit 1:53,09 min den fünften Platz. Jonas lief über 400 m Hürden mit 51,06 sec auf den zweiten Platz und wurde Deutscher Vizemeister.

 

Zu diesen Leistungen gratulieren wir sehr herzlich.

weiterlesen ...

Bei den Kreisblockmehrkampfmeisterschaften des Kreises Düsseldorf-Neuss nahmen einige junge Athletinnen und Athleten des TuS Jahn Hilfarth teil.

Dabei stellten sie gleich mehrere Kreisrekorde auf.

In der M13 erzielte Nils-Arne Schröder mit 2.052 Punkten einen neuen Kreisrekord im Block Lauf

In der W13 nutzte Sophie Fluthgraf die Gunst der Stunde und stellte mit 2.631 Punkten im Block Sprint/Sprung ebenfalls einen neuen Kreisrekord auf.

In der gleichen Klasse schaffte Lea Lambertz im Block Wurf mit 2.232 Punkten einen weiteren Kreisrekord.

Zusammen mit Sophie Fluthgraf, Romy Winzen (1.989 P), Louisa Horsten (1.978 P), und Melanie Gilleßen (1.699 P) stellte sie mit 10.529 Punkten auch einen neuen Mannschaftskreisrekord in der W13 auf.

 

Zu diesen Leistungen und Rekorden gratulieren wir sehr herzlich.

weiterlesen ...

NRW-Hammerwurfmeisterschaften in Olfen

Bei den NRW-Hammerwurfmeisterschaften, die im Steversportpark zu Olfen stattfanden, waren die Nachwuchswerfer des Kreises Heinsberg sehr erfolgreich.

In der M14 flog der Hammer von Han Strauß (SV Rot-Weiß Schlafhorst) auf 21,43 m. Dafür erhielt er die Silbermedaille. Luca Michiels (TuS Jahn Hilfarth) schleuderte das 4 kg schwere Wurfgeschoß gar auf 23,00 m und heimste Bronze ein.

Teamkollegin Saskia Wrede startete in der W14 und beförderte den Hammer auf 16,53 m - dafür bekam sie ebenfalls Bronze.

 

Zu diesen Erfolgen gratulieren wir herzlich.

weiterlesen ...

Seite 1 von 24